deutsch | english

Lastflussdrosselspulen

Die Verteilung des Lastflusses in einem vermaschten elektrischen Energieübertragungsnetz wird durch die Spannungen in den einzelnen Netzknoten und die Impedanzen der Übertragungsleitungen bestimmt. Um die Impedanzcharakteristik des Netzes so zu beeinflussen, dass die gewünschte Lastflussverteilung im Netz erreicht wird, werden Lastflussdrosselspulen in Serie zur Hochspannungsübertragungsleitung geschaltet.

Die Verwendung von Lastflussdrosselspulen in komplexen Energieübertragungsnetzen ist eine der kostengünstigsten Lösungen, die Lastaufteilung im Übertragungsnetz unter normalen Dauerlastbedingungen und insbesondere auch unter unvorhersehbaren Überlastbedingungen zu steuern.

Lastflussdrosselspule

COIL INNOVATION GMBH A-4070 Eferding/AUSTRIA_Nikola-Tesla-Straße 1
[t]+43 (0) 7272 75200 [f]+43 (0) 7272 75200-100 [e] office@coilinnovation.at